Architekturwettbewerb Neubau – Ateliers und Werkstätten der Kunst

Interdisziplinärer (§§34/39 HOAI), nichtoffener 2-phasiger Planungswettbewerb für „Neubau – Ateliers und Werkstätten der Kunst“ der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

Blick von oben auf den Campus an der Unterburg: Mit dem Neubau unweit des historischen Areals wird der Fachbereich Kunst zusammengeführt und Synergieeffekte ermöglicht.
Foto: Rosenpictures

Die BURG startet einen Architektenwettbewerb mit dem Ziel, für den Campus Kunst ein neues, hochwertiges und zeitgemäßes Gebäude zu schaffen.

Die Bewerbungsunterlagen werden Ihnen unter Downloads zum Herunterladen zur Verfügung gestellt. Die komplett zusammengestellten Bewerbungsunterlagen können Sie über den „Link zum Upload“ bis zum 07.12.2020 11:00 Uhr hochladen.