Mode

Studienrichtung des Bachelor-Studiengangs Modedesign
Telefon +49 (0)345 7751-840, mode(at)burg-halle.de

Designer mit einer eigenen Handschrift

Ziel des Studiums ist es, kreative Modedesigner mit einer eigenen Handschrift auszubilden, die in innovativen Konzepten Individualität, Problembewusstsein und technisches Know-how miteinander verbinden. Für ein künstlerisches Modestudium ist das Ausbildungsprofil der »Burg« eine nahezu ideale Voraussetzung, schafft doch das Miteinander bildender und angewandter Kunstbereiche eine gute Grundlage für eine umfassende und gleichzeitig individuell orientierte Ausbildung. Der bewusste Umgang mit elementaren künstlerischen Mitteln ist Anliegen des fachspezifischen Grundlagenstudiums. Form-, Farb- und Materialsensibilität werden durch freie gestalterische Übungen weiterentwickelt. Das Vermitteln methodischer Sicherheit beim Erarbeiten von Entwurfskonzepten und deren Realisierung erfolgt während des Studiums in einem ganzheitlichen Ausbildungsprozess – durch komplexe Aufgabenstellungen, in experimentellen oder produktbezogenen Projekten bereiten sich Studenten auf die verschiedensten Betätigungsfelder vor.

Standort

Campus Design, Lehrklassengebäude
Neuwerk 7, 06108 Halle

Broschüre zum Studiengang

Mode (PDF)

Master-Studiengang

Conceptual Fashion Design