Schmuck / Aktuelles 02.07.2015

Wo alles anfängt

Lehrende, Absolventen und Studierende der Schmuckklasse von Prof. Daniel Kruger, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. BKV Galerie, Pacellistrasse 6-8, München von 24. Juli bis 5. September 2015. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog „Wo Alles Anfängt“ (Gestaltung: Studio Farn Leipzig. Fotografie: Marco Warmuth und Studio Markus Lange ) Beate Eismann (Künstlerische Mitarbeiterin 2000 – 2006) Armreif, 2010 "Gebein" 3D-Konstruktion, Feinsilber vergoldet Nicole Lehmann (Diplom 2008) Brosche, 2008. Silber, Bergkristalle Stephanie Fleck (Diplom 2010) Halsschmuck, 2012 "Meerjungfrauenkette" . Kupfer, Email, Silber, Steinperlen, Glasperlen, Textil Sophie Baumgärtner (Diplom 2014, Meisterschülerin 2014 - 2015) Brosche, 2015 "Hybrid Carabus Punctatus". Edelstahl, Nylon, Messing, Polyurethan, Pigment, Lack, Wachs Florian Milker (Diplom 2015, Meisterschüler seit 2015) Anhänger, 2015 "O_Serie_3_4". Polyamid, Selasto, Plastik, Nylon Makiko Mitsunari (Aufbaustudium 2012 - 2015) Brosche, 2015. Holz, Farbe, Silber Lea Klein (Studentin seit 2010) Besteck, 2011. Becher, Kupfer. Kelle, Joghurtbecher, Holz Elisa Sophia Hermann (Studentin seit 2011) Halsschmuck, 2015. Lindenholz, Silber, Lack