Keramik

Diplom-Studiengang Plastik, Prof. Martin Neubert
Telefon +49 (0)345 7751-652/-668, m.neubert(at)burg-halle.de

Keramik ist Material, willig und eigenwillig

Das Öffnen der Tür eines Keramikofens nach dem Brennprozess bringt Überraschung, Ernüchterung, Freude oder Enttäuschung. Auch über einen langen Zeitraum nutzen sich Gefühle und Einsichten nicht ab. Fachkenntnisse und Experiment miteinander gepaart lassen den Umgang mit verschiedensten keramischen Materialien und keramischen Techniken zu einem lebendigen, lustvollem Spiel und der Suche nach geeignetem Ausdruck künstlerischen Anliegens werden. 

Standort

Unterburg Giebichenstein, Südflügel
Seebener Straße, 06114 Halle