"Körpereinsatz" - die Zeitbasierten Künste in der Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

Prof. Michaela Schweiger und Hanhyuk Kim zeigen Arbeiten bei der neuen Alumniausstellung der BURG

Michaela Schweiger: "Begleiter", 2010 (Standbild) Kamera: Steph Ketelhut

 "Körpereinsatz" ist die aktuelle Alumni-Ausstellung der Burg, welche in der Kunsthalle der Sparkasse Leipzig vom 15. Juni bis zum 2. September zu sehen ist.

Prof. Michaela Schweiger und ZBK-Student Hanhyuk Kim zeigen 2 von 13 Positionen, die sich mit dem Themenfeld Material, Haptik, Figuration und Körper auseinandersetzen. Von Michaela Schweiger stammt ebenfalls das Konzept der gesamten Ausstellung.

Die Eröffung ist am 14. Juni im 19 Uhr.

Ort: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, Otto-Schill-Straße 4a, 04109 Leipzig

Öffnungszeiten: Mittwoch 12 bis 20 Uhr, Donnerstag bis Sonntag und an Feiertagen 10 bis 18 Uhr

Eintritt: 5 Euro, 2,50 Euro ermäßigt

http://www.kunsthalle-sparkasse.de/ausstellungsvorschau.html

http://www.burg-halle.de/hochschule/information/ausstellungen/a/koerpereinsatz-1/