Feierliche Verabschiedung der Bachelor- und Master AbsolventInnen im Fachbereich Design

Die BachelorabsolventInnen aus dem Industriedesign.
Foto: Florian Fäth/Tim Bruns

Traditionellerweise werden am Samstag Abend der Jahresausstellung die BachelorabsolventInnen feierlich verabschiedet. Die Dekanin Bettina Erzgräber überreichte an die 51 AbsolventInnen aus den verschiedenen Studiengängen des Fachbereichs Design die Urkunden und beglückwünschte alle zum erfolgreich abgeschlossenen Studium. Die künstlerischen MitarbeiterInnen gestalten neben der Veranstaltung außerdem die Medaillen. Dieses Jahr waren es Taschen mit Tattoos, die von Clara Gierke, Studentin im Studiengang Kommunikationsdesign gezeichnet wurden.


Erstmalig wurden auch 29 AbsolventInnen der Masterstudiengänge öffentlich verabschiedet und auch zur großen Freude mit den Medaillen bedacht. Den musikalischen Rahmen gestaltete die Sängerin Nino Tsimakuridze und ihr Akkordeon.

Wichtiger Teil der Jahresausstellung auf dem Design Campus war die Ausstellung der Arbeiten aller MasterabsolventInnen des Fachbereichs. Auch wurden im Rahmen der Bachelorverabschiedung die Portfolios und die Dokumentationen der Abschlussarbeiten in einer Ausstellung gezeigt.

Wir wünschen allen AbsolventInnen alles Gute für ihre Zukunft.

Alle Fotos der Veranstaltung sind unter folgendem link runterzuladen: we.tl/SY8qrG416i