Editorial Design

Master-Studiengang, Prof. Anna Berkenbusch, Prof. Georg Barber, Prof. Sven Voelker
Telefon +49 (0)345 7751-830, editorialdesign(at)burg-halle.de

Editorial Design (M.A.)

Für Besessene und Querdenkerinnen, für Fragensteller und Geschichten-Erzähler, Nonkonformisten und Träumerinnen, für Detailverliebte, Spinner und Arbeits­wütige: der Masterstudiengang Editorial Design an der Burg.
Kommunikationsdesign, Visuelle Kommunikation und Grafik Design, Mediendesign, Integriertes Design, Informationsdesign, Public Design und so fort: die Inflation der Begriffe und Spezialgebiete im Bereich der modernen Kommunikation darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass Autorenschaft in Bezug auf die Konzeption komplexer Kommunika­tionsszenarien mit eigenständigen Aussagen Kommunikations­gestalter zu Beobachtern gesellschaftlicher Phänomene macht und somit eine eigene Standortbestimmung erforderlich ist.
Der Masterstudiengang Editorial Design bietet den Studierenden in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten durch die Auseinandersetzung mit selbstständig recherchierten Themenstellungen umzusetzen und zu erweitern.
Die Welt der Zeichen, der Codes und Codierungen, die Inszenierungen von Bildern und Texten auch im räumlichen Kontext, sowie die Sprache selbst als Ausdrucksmittel sind Gegenstand von Forschung, Konzept und Entwurf. Schwerpunktsetzungen in der Illustration und im Informationsdesign sind ebenso möglich wie interdisziplinäres Arbeiten mit den angrenzenden Designstudiengängen und Kooperationen mit dem Fachbereich Kunst.
Der Querschnittsbereich Designwissenschaften bietet den Master­studierenden ein umfangreiches Angebot an Seminaren und Vorlesungen für vertiefende Studien u. a. in Kunst-, Design- und Architekturgeschichte,  Designtheorie, Psychologie der Gestaltung und Philosophie.
Training der soziale Kompetenz, Teamarbeit, regelmäßige Kolloquien mit eingeladenen Gästen aus unterschiedlichen Disziplinen, Erforschung von Gestaltungsthemen im Hinblick auf ihre gesellschaftspolitische und soziale Relevanz bilden die Grundlagen des Studiums.

Bewerbungstermine / Application dates

Bewerbungsschluss für den Masterstudiengang Editorial Design
ist der 15. Mai für das darauf folgende Wintersemester

The closing date for applications for the master’s degree course in
Editorial Designis May 15th for the following winter semester

Informationen für Studienbewerber der Masterstudiengänge (PDF)

Information on Application for International Master Students (PDF)

Standort

Campus Design, Villa Anbau
Neuwerk 7, 06108 Halle

Kontakt

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Dezernat für studentische und akademische Angelegenheiten

PF 200252
06003 Halle/Saale
Germany

Telefon +49 (0)345 7751-532
Fax +49 (0)345 7751-517
Email: editorialdesign(at)burg-halle.de

Bachelor-Studiengang

Kommunikationsdesign