ZEITGEIST – Analysen zu Trends und Märkten

Vortrag mit Niels Holger Wien
06.11.2018, 10-11.30 Uhr, Designhaus Halle, Raum 102/3

Warum ist Nachhaltigkeit kein Trend? Und Plastik ist das Trend-Material des Jahres? Was hat die digitale Realität mit Empathie und emotionaler Intelligenz zu tun? Können Roboter Liebe machen? Alles ist in Bewegung, die Kultur unseres Zusammenlebens ändert sich. Wir erleben grenzenlose Informationsflut und zugleich die Limitierung von Zugang. Faktisches und Imaginiertes verschwimmen, Transparenz wird undurchsichtig. Wir müssen Gewohntes ENT-LERNEN, um andere, alternative, unvorhergesehene Möglichkeiten zu finden und zu versuchen. Den Wandel von Zeichen zu beobachten, kann helfen, neue Zeichen für etwas Kommendes zu entdecken. Solche Zeichen der Zeit machen den Zeitgeist lesbar, und der wird in allen kulturellen Bereichen und vielen Sprachen geschrieben. Je mehr EINFÜHLUNGSVERMÖGEN wir füreinander entwickeln, umso subtiler können die Zeichen werden, die wir voneinander verstehen. In Anlehnung an ein Paul-Smith-Zitat lässt sich sagen: Change is in everything. And if you don’t see it, look again.

06.11.2018, 10-11.30 Uhr, Designhaus Halle, Raum 102/3

 

Aktualisiert am