Weihnachtsaktion des Freundes- und Förderkreises

Verschenken Sie eine Mitgliedschaft im Freundes- und Förderkreis der BURG und unterstützen Sie damit die Arbeit der Hochschule! Die ersten zehn Neumitglieder, die sich noch dieses Jahr anmelden, erhalten zwei Originalgrafiken und einen Bildband.

Judith Baidal Espí: „Fluchtweg“, 2016

Der Freundes- und Förderkreis der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1991 die Arbeit der Hochschule in den Bereichen Ausbildung, Forschung sowie Kunst- und Designentwicklung unterstützt.

Die ersten zehn Neumitglieder, die sich noch in diesem Jahr anmelden, erhalten den Bildband „Humankapital | Krankenhaus | Kunst“ und zwei signierte Originalgrafiken: „Fluchtweg“ von Judith Baidal Espí und „Kalendertafel“, einen Linoldruck auf Japanpapier von Prof. Ulrich Reimkasten. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 50, ermäßigt 12 Euro.

„Humankapital | Krankenhaus | Kunst“

Mit der Publikation legt die Klasse Malerei/Textile Künste unter der Leitung von Professor Ulrich Reimkasten eine Buchdokumentation vor, die die künstlerische Arbeit im Gesundheitswesen als kritische Auseinandersetzung mit dem architektonischen, sozialen und politischen Raum reflektiert.
Gegenstand des opulenten Bild-/Textbands ist die künstlerische Gestaltung der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Sozialpädiatrischen Zentrums im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara in Halle (Saale).

An der Gestaltung waren 23 Studierende und Absolventen der Studienrichtungen Malerei/Textile Künste, Keramik, Bildhauerei, Innenarchitektur und Spiel- und Lernmitteldesign beteiligt. Unter der künstlerischen Leitung von Prof. Ulrich Reimkasten entwickelten sie in den Jahren 2005 und 2006 das Gestaltungskonzept und realisierten an die 170, teilweise raumgreifende Kunstwerke.

Freundes- und Förderkreis

Der Verein fördert die Hochschule und ihre Mitglieder auf vielfältige Weise.
Als an zeitgenössischer Kunst und aktuellem Design interessierte Personen verstehen sich die Mitglieder als Mittler zwischen Hochschule und Öffentlichkeit. Die Mitglieder des Vereins treffen sich einmal jährlich zur Mitgliederversammlung. Sie werden regelmäßig über das aktuelle Geschehen an der Hochschule informiert sowie zu Ausstellungen und Veranstaltungen der Hochschule eingeladen. Sie können zu Vorzugspreisen die Publikationen der Hochschule sowie künstlerische Werke erwerben und erhalten eine Jahresgabe.

Geförderte Projekte

Der Freundeskreis fördert finanziell und ideel öffentlichkeitswirksame studentische Projekte, die geeignet sind, das Profil der Hochschule zu stärken. Ebenso unterstützt werden der Gustav-Weidanz-Preis für junge Bildhauerinnen und Bildhauer und der 2012 ins Leben gerufen GiebichenStein Designpreis, bei dem der Freundeskreis die Preisgelder bereitstellt und selbst den GiebichenStein Designpreis der Freunde vergibt.

Kontakt

Campus Design, Villa, 1. Etage, R 214
Neuwerk 7
06108 Halle
T +49 (0)345 7751 530
F +49 (0)345 7751 569
freundeskreis(at)  burg-halle.  de

Weitere Informationen

Freundes- und Förderkreis

Weitere Informationen

Freundes- und Förderkreis