Artist in Residence – Druckwerkstatt Garbisdorf

Ein vierwöchiger Aufenthalt in der Druckwerkstatt für Hoch- und Tiefdruck in Garbisdorf Thüringen wird ermöglicht. Bewerbungsschluss: 31. Januar 2019

Seit über 30 Jahren betreibt der Heimatverein Göpfersdorf im Ortsteil Garbisdorf in Ostthüringen eine Galerie in der bereits mehr als 150 Ausstellungen mit Malerei und Grafik stattgefunden haben.

Als besondere Intention gilt die Förderung und Würdigung der Druckgrafik. Aus diesem Grunde wird seit 2018 ein Stipendium vergeben, bei dem Künstlerinnen und Künstler in der Druckwerkstatt für Hoch- und Tiefdruck vier Wochen arbeiten, sich ausprobieren und experimentieren können. Eine Präsentation des Werks, das während des Stipendiums entstanden ist, schließt den Aufenthalt ab.

Das Stipendium wird an Künstlerinnen und Künstler vergeben, deren künstlerisches Schaffen im Mittelpunkt ihrer/ seiner Tätigkeit steht. Es sieht vor, dass die Künstlerin/ der Künstler während des Stipendiums vor Ort arbeitet und wirkt. Es beinhaltet die Übernachtungskosten in einer Pension vor Ort, eine Reisekostenpauschale von 400 € sowie einen Materialkostenzuschuss von 500 €. Über die Vergabe entscheidet eine Jury.

Weitere Information finden sich auf der Webseite.

Residenzzeitraum: Juli-August 2019