Gasthörerschaft an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Immatrikulations- und Prüfungsangelegenheiten
Telefon: +49 (0)345 7751-536, E-Mail: pastjan(at)  burg-halle.  de

Gasthörer an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Zu bestimmten Lehrveranstaltungen an der BURG können nicht immatrikulierte Personen auch ohne Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung als Gasthörerin oder Gasthörer aufgenommen werden. Über die verfügbaren Plätze in den Studienrichtungen entscheidet der jeweilige Fachbereich anhand der Werkstatts- und Ausbildungskapazität. Die gleichzeitige Einschreibung als Studierende/r und Gasthörerin oder Gasthörer ist nicht möglich. An Hochschulprüfungen darf nicht teilgenommen werden und eine Gasthörerschaft kann nicht auf ein späteres Studium angerechnet werden.

Was ist als Gasthörer zu tun?

Um als Gasthörerin oder Gasthörer an der BURG aufgenommen zu werden, ist ein gesonderter Antrag zu stellen. Vor Abgabe des Antrages muss von dem/der Lehrenden der jeweiligen Veranstaltung die Zustimmung per Unterschrift eingeholt werden. Der Antrag ist bis spätestens zum 30. September für das Wintersemester und bis zum 31. März für das Sommersemester zu stellen. Die Gasthörerschaft endet mit Ablauf des Semesters ohne förmliche Exmatrikulation.

Gasthörerschaft für den dritten Lebensabschnitt

Eine Gasthörerschaft steht prinzipiell allen Interessierten offen und dient in erster Linie der Weiterbildung. Ein Abitur ist keine Voraussetzung, da mit einer Gasthörerschaft kein Studienabschluss angestrebt wird. Da es keine Altersbeschränkung gibt, sind alle Interessierten eingeladen an der BURG eine Gasthörerschaft zu absolvieren.

Gasthörerschaft für Geflüchtete

Um Einblicke in eine deutsche Kunsthochschule, wie der BURG, zu bekommen, die deutsche Sprache zu vertiefen oder zu schnuppern, ob der jeweilige Studiengang den individuellen Interessen entspricht, ist ein Gaststudium ein willkommener Einstieg. Für Geflüchtete ist eine Gasthörerschaft an der BURG kostenfrei. Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Interesse an: Teresa Falkenhagen, Tel.: +49 (0)345 7751-533, falkenhagen(at)burg-halle.de 

Gebühren und Kosten

Gemäß der Gebührenordnung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle werden für ein Semester Gasthörerschaft folgende Gebühren berechnet: für die Teilnahme an Theorieveranstaltungen 50 Euro und für alle anderen Veranstaltungen und Lehrformen 250 Euro pro Semester.

Save the Dates

24. bis 26.9.2018
Burg Kostprobe

10.1.2019
Studieninfotag

10.3.2019
Ende Online-Registrierung zur Eignungsprüfung

Ab 18.3.2019
Eignungsprüfung

13. bis 14.7.2019
Jahresausstellung und Sommerfest

Kontakt


Elena Pastjan
Immatrikulations- und Prüfungsangelegenheiten
T +49 (0)345 7751-536
pastjan(at)  burg-halle.  de

 

Orientierung

Standorte der Hochschule