Objekte als Akteure

3D . Plastik/Naturstudium – Aufbaumodul

Prof. Reiner Maria Matysik, 9. Semesterwoche, WS 19/20,
ab 3. Studienjahr,Saalewürfe, 1. OG

Objekte als Akteure

 

Wie kann der Status von Objekten verändert werden? Wie können Objekte zu Akteuren werden? In welchen Kontexten oder Zusammenhängen können sie als Agenten aktiv werden? Braucht es immersive Momente oder intensive Situationen um sie zu spüren? Wie können wir einen Begegnungszusammenhang gestalten? Welche Objekte, Skulpturen und Arbeiten können eingebunden werden?


Es geht um

- die Gestaltung von Objekten zur taktilen Erfahrung

- Möglichkeiten aber auch Grenzen des Kontaktes zu Objekten

- die Begegnung zwischen uns und einem Ding

- den körperlichen Umgang mit Dingen

- Gestaltung von Präsentations- oder Begegnungsformen für das Agieren mit Dingen

- das Erzeugen von Situationen physischer Unmittelbarkeit für die Beziehung zu Objekten

Lehrende(r)

  • Prof. Reiner Maria Matysik

Studienjahr

ab 3. Studienjahr

Abschluss

Bachelor und Master

Kursbeginn

09.12.2019

Ort

Saalewürfel, 1. OG

Zeit

10.00 Uhr

Lehrende(r)

  • Prof. Reiner Maria Matysik

Studienjahr

ab 3. Studienjahr

Abschluss

Bachelor und Master

Kursbeginn

09.12.2019

Ort

Saalewürfel, 1. OG

Zeit

10.00 Uhr