Microsoft Azure Dev Tools für den Unterricht

Tools zum Erstellen eines Projekts, zum Entwerfen einer App oder zum Starten einer Website

Was sind Microsoft Azure Dev Tools für den Unterricht?

Microsoft Azure Dev Tools für den Unterricht bringt professionelle Entwicklerwerkzeuge, Software und Dienstleistungen in die Hände von Dozenten und Studenten mit kostengünstigen Abonnements von Microsoft. Studenten erhalten von Microsoft kostenlos Entwickler-Tools. Früher bekannt als Microsoft Imagine, hat sich dieses Abonnementprogramm in „Azure Dev Tools für den Unterricht“ geändert. Alle aktuellen Imagine-Abonnements wurden automatisch auf Azure Dev Tools for Teaching umgestellt und haben Zugriff auf die gleichen Software-Tools, die sie mit Imagine genutzt haben.

Außerdem können Sie folgendes tun:

  • Verwaltung von und Zugriff auf Software über einen zentralen Online-Bereich, der die Pflege eines Webstores oder einer internen Website überflüssig macht.
  • Zugang zu Software, kostenlosen Schulungs-/Lernmaterialien und der Azure Cloud-Plattform für akademische Nutzer über dasselbe Online-Portal

Wer ist berechtigt?

Ausschließlich Studierende, Dozenten und Mitarbeiter der Studiengänge Innenarchitektur sowie Multimedia|VR-Design an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle sind laut der Richtlinien für den Download der Software zugelassen.

Welche Einschränkungen bestehen?

Voraussetzung für die Nutzung der Lizenzen durch die Studierenden ist der ausschließliche nichtkommerzielle Einsatz im Rahmen des Studiums. Der Download der Software und die Zuteilung von Lizenzcodes erfolgt stets individuell, d.h. personenbezogen. Hier liegt ein wesentlicher Unterschied zu den im Handel erhältlichen Lizenzen: Die Lizenzen dürfen nicht weiterverkauft und auch nicht weitergegeben werden, weil sie „persönliche“ Lizenzen sind! Jeder Nutzer muss persönlich die Lizenzbedingungen akzeptieren, wenn er die Softwareprodukte nutzen möchte.

Welche Software ist enthalten?

Die folgenden Produktfamilien sind in den Abonnements enthalten:

  • Erweiterte Bedrohungsanalyse
  • Agenten für Visual Studio
  • Azure DevOps Server
  • BizTalk Server
  • Host-Integrationsserver
  • Hyper-V Server
  • Server für maschinelles Lernen
  • Microsoft Access
  • Microsoft Project
  • Microsoft Visio
  • R Server
  • Remote-Tools für Visual Studio
  • SharePoint Server
  • Skype für Unternehmen Server
  • SQL Server Entwickler
  • SQL Server Enterprise
  • SQL Server Mobile Report Herausgeber
  • SQL Server Standard
  • SQL Server Web
  • Systemzentrale
  • Visual Studio-Code
  • Visual Studio Community
  • Visual Studio Enterprise
  • Visual Studo für den Mac
  • Windows 10
  • Windows Server

Wie kann ich die Plattform nutzen?

Für die Nutzung ist eine Registrierung (Microsoft-Konto) erforderlich. Hier geht es zur Anmeldeseite: https://signup.azure.com/studentverification?offerType=3

Nach erfolgreicher Registrierung und Login müssen Sie sich durch Eingabe Ihrer Burg-E-Mail-Adresse als berechtigt verifizieren lassen. Anschließend können Sie das Angebot nutzen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Rechenzentrums.