ein Stuhl ein Tisch ein Dingelingeling
oder
RELEA - ein Material und sein Potentiale

A. Ausgangslage:

In der Lederindustrie gibt es weltweit ca. 1,4 Mio t Lederabfall, der nicht verwertet werden kann und z.Zt. thermisch entsorgt wird.

Ob Tiere nur zur Landschaftspflege eingesetzt oder in industrieller Massentierhaltung gezüchtet werden – Leder fällt dabei immer an, und damit dann auch Lederreste.

 

RELEA ist ein neuartiges Material, das aus recykliertem Leder besteht. RELEA kommt Herbst 2019 erst auf den Markt, wir können exklusiv bereits vorab mit der Möbelkollektion arbeiten.

RELEA lässt sich sehr einfach wie Leder verformen. Die hohe Reißfestigkeit ermöglicht Tiefziehen, Formverleimen und ähnliches mit sehr einfachen Mitteln und kurzen abbinde Zeiten.

 

B. Aufgabe

1. ein Stuhl, ein Tisch ein Dingelingeling

Entwerfen sollen Sie einen Stuhl, einen Tisch und ein weiteres kleineres Accessoire.

Ihre Entwürfe sollen sie 1:1 prototypisch umsetzen.

Das Material RELEA steht uns dabei in „epischer Breite“ zur Verfügung.

Auftaktveranstaltung:

Mittwoch 10.07.2019  15:30

Treffpunkt Foyer Innenarchitektur

Lehrende(r)

  • Prof. Klaus Michel

Auftaktveranstaltung:

Mittwoch 10.07.2019  15:30

Treffpunkt Foyer Innenarchitektur

Lehrende(r)

  • Prof. Klaus Michel