Fehler 404

die Seite konnte nicht gefunden werden

Start unten

Kunst / Keramik / Ausstellung 25.07.2022

„ÜBERSETZEN“ – Ausstellung der Keramik, Buchkunst und Bildhauerei in Eisenach

Vom Samstag, 2. Juli bis Sonntag 14. August 2022, sind im alten Elektrizitätswerk in Eisenach in der Uferstraße die Arbeiten von Studierenden, Absolvent*innen und Lehrenden aus den Studienrichtungen Keramik, Buchkunst und Bildhauerei der BURG ausgestellt und zeigen Objekte aus Holz, Keramik, Metall oder Papier, Installationen in Bild, Schrift und Ton. Die Ausstellung endet am Sonntag, 14. August 2022 mit einer feierlichen Finnissage in den Ausstellungsräumen.

Kunst / Kunstwissenschaften / Projekt 29.06.2022

Festival OSTEN – WELCOME TO BITTERFELD

Über den Zeitraum von Freitag, 1. Juli bis Sonntag, 17. Juli 2022 wird das Festival OSTEN in diesem Sommer durch zahlreiche künstlerische Beiträge den „Osten“ sichtbar werden lassen. Die BURG wird mit den Studiengängen der Kunstgeschichte/Kunstwissenschaften, der Bildhauerei/Metall, der Kunstpädagogik, der Designtheorie und den Gestalterischen und Künstlerischen Grundlagen mit Arbeiten in Bitterfeld vertreten sein.

Design / Furniture and Interior Design / Projekt 27.06.2021

Zuhause Arbeiten

Masterthesis von Kristin Lieb im SoSe 2021 In aller Munde und in vielen Wohnzimmern: das Homeoffice. Spätestens mit Covid -19, Digitalisierung und Lockdown hat die neue Arbeitsform eine breite Masse erreicht. Wer dabei nicht über das Privileg eines separaten Arbeitszimmers verfügt, hat sich zumindest temporär einen Platz zum Arbeiten eingerichtet. Sei es der Küchentisch, eine Ecke im Wohnzimmer, oder ein Schreibtisch im Schlafzimmer. Meistens findet sich immer irgendwo ein geeignetes Plätzchen. Um nach getaner Arbeit abschalten zu können, ist es sinnvoll, den Arbeitsplatz nicht ständig sehen zu müssen. Lösungen sind gefragt, die das Büro in wenigen Minuten nach Hause holen und nach Feierabend wieder verschwinden lassen. Durch experimentelle Materialstudien, verschiedene Vormodelle und immer wieder neue Ideen entstanden in den Werkstätten drei Prototypen zum Thema ZUHAUSE ARBEITEN. Die drei Objekte unterstützen und erleichtern das gelegentliche Arbeiten zuhause und sind bei Feierabend schnell wieder verstaut.

Hochschule / Aktuelles 12.10.2022

Verlegung neuer Stolpersteine für Marguerite Friedlaender sowie Paul und Elsa Frankl

Am Freitag, den 21. Oktober 2022, werden um 10 Uhr in der Dölauer Straße 46 drei neue Stolpersteine verlegt: Sie sind der Keramikerin Marguerite Friedlaender, dem Kunsthistoriker Paul Frankl und seiner Ehefrau, der Künstlerin Elsa Frankl, gewidmet, die zwischen 1921 und 1935 bis zu ihrer Vertreibung durch die Nationalsozialisten dort wohnten. Durch Emigration konnten sie dem Holocaust entkommen.