Incels, Chads & Stacys

Design, Geschlecht und soziale Millieus

Die sogenannten „Sinus-Millieus“, kulturell definierte Zielgruppen, sind Marketing-Tools, die auch in allen primär absatzorientierten Designkonzepten zur Anwendung kommen. Es wird von der Hypothese ausgegangen, dass in unterschiedlichen sozialen Millieus unterschiedliche Ansprüche an das Warenstyling gestellt werden.

Im Seminar wollen wir alle wesentlichen Setzungen, die dieser Art sozialer Analyse, der Typisierung von Menschen und dem daran orientierten stylistischen Design zugrundeliegen, hinterfragen. Wir werden das jedoch versuchsweise - als durchaus provokantes Experiment - an sozialen Gruppendefinitionen festmachen, die nicht im Sinus-Institut oder in dgl. Institutionen, sondern in der jüngst durch menschenfeindliche Aktivitäten und Anschläge bekannt gewordenen Subkultur der sich selbst so bezeichnenden  „Incels“ formuliert wurden.

 „Incels“, „Chads“ & „Stacys“ sind hier diskriminierende Slangbegriffe, die bestimmte sexistische und patriarchale Vorstellungen von Männlichkeit und Weiblichkeit transportieren.

Für die Analyse nehmen wird Konzepte von Kulturanalytikerinnen, wie Pierre Bourdieu, der feministischen Kulturwissenschaft und von Protagonistinnen eines „genderorientierten Designs“ zu Hilfe.

 

Anmeldungen an suckow@burg-halle.de

Seminar Designtheorie

Aufbau- und Vertiefungsmodul

Donnerstags in Normalwochen

16:00 - 17:30 Uhr

Seminarraum der Bibliothek

Anmeldungen an suckow@burg-halle.de

 

Der genaue Starttermin wird später bekannt gemacht.

Lehrende(r)

  • Michael Suckow

Voraussetzungen

Basismodul & Klausur Designtheorie

Studienjahr

ab 3. Studienjahr

Abschluss

Bachelor und Master

Pflicht/Wahlpflicht/Wahl

Wahlpflicht

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Ort

Seminarraum der Bibliothek

Zeit

donnerstags 16:00 - 17:30 Uhr

Seminar Designtheorie

Aufbau- und Vertiefungsmodul

Donnerstags in Normalwochen

16:00 - 17:30 Uhr

Seminarraum der Bibliothek

Anmeldungen an suckow@burg-halle.de

 

Der genaue Starttermin wird später bekannt gemacht.

Lehrende(r)

  • Michael Suckow

Voraussetzungen

Basismodul & Klausur Designtheorie

Studienjahr

ab 3. Studienjahr

Abschluss

Bachelor und Master

Pflicht/Wahlpflicht/Wahl

Wahlpflicht

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Ort

Seminarraum der Bibliothek

Zeit

donnerstags 16:00 - 17:30 Uhr