Das Design und die Lüge

Michael Suckow
WK Wahlpflicht+Wahl, Design- u. Architekturgeschichte Aufbau- u. Vertiefungsmodul (BA, MA), Master 2. Stj., Master 1. Stj., Bachelor 4. Stj., Bachelor 3. Stj., Bachelor 2. Stj., Seminar, Sommersemester 2022, Normalwoche (1.-15.SW), Kursbeginn: 04.04.2022

Wie wurde in der Designgeschichte mittels Gestaltung „gelogen“: Simulationen, Imitationen, Fälschungen, Plagiate, Versprechungen, Täuschungen, Warenästhetik u.a.m. sind Stichworte dafür.

Im Seminar wollen wir uns die Geschichte des "Lügens", der Auffassungen von "Wahrheit" und "Ehrlichkeit" im Design und des damit verbundenen Moralisierens ansehen.

Aber es geht um mehr: Was bedeutet "Realismus" im Design? Lügen ist ein kommunikativer Akt. Wir müssen aber den Umstand beachten, dass Lügen ein manipulativer Akt ist, der Handlungen beeinflussen soll. Wie sah es damit in der Designgeschichte aus?

 

Dies ist ein Angebot für alle Designstudiengänge.

 

Studiengang / -richtung

Designwissenschaften
Design Studies
Innenarchitektur
Interior Architecture
Furniture and Interior Design
Mode
Conceptual Fashion-Design
Kommunikationsdesign
Industrial Design
Industriedesign
Multimedia Design
Multimedia|VR-Design
Textil
Conceptual Textile Design
Visual Strategies and Stories
Product Design and Applied Art (Porcelain, Ceramics and Glass)
Keramik- und Glasdesign
Spiel- und Lerndesign
Design of Playing and Learning

Abschluss und Studienjahr

Master 2. Stj.
Master 1. Stj.
Bachelor 4. Stj.
Bachelor 3. Stj.
Bachelor 2. Stj.

Semester

Sommersemester 2022

Lehrende(r)

Michael Suckow

Kontakt

Anmeldungen per E-Mail an Michael Suckow: suckow@burg-halle.de



Ort

Seminarraum Bibliothek, Ausnahme 13.6. Villa Raum 102

Wochentyp

Normalwoche (1.-15.SW)

Veranstaltungsart

Seminar

Kursbeginn

04.04.2022

Zeiten und Termine

Montag, Normalwochen
8–9:30 Uhr

Einführung 4.4.22, 8 Uhr

Anmeldungsbeginn und -schluss

06.03.2022 - 01.04.2022



Modulbezeichnung / Fachbezeichnung

Design- u. Architekturgeschichte Aufbau- u. Vertiefungsmodul (BA, MA)

Modulbereich Design / Angebote Kunst

WK Wahlpflicht+Wahl

Voraussetzungen

Basismodul Design- u. Architekturgeschichte (BA)

Art der Prüfung

Hausarbeit (H)

Benotung

benotet

ECTS/LN

2 (BA, MA) oder 6 (MA Design Studies)

Dies ist ein Angebot für alle Designstudiengänge.

 

Studiengang / -richtung

Designwissenschaften
Design Studies
Innenarchitektur
Interior Architecture
Furniture and Interior Design
Mode
Conceptual Fashion-Design
Kommunikationsdesign
Industrial Design
Industriedesign
Multimedia Design
Multimedia|VR-Design
Textil
Conceptual Textile Design
Visual Strategies and Stories
Product Design and Applied Art (Porcelain, Ceramics and Glass)
Keramik- und Glasdesign
Spiel- und Lerndesign
Design of Playing and Learning

Abschluss und Studienjahr

Master 2. Stj.
Master 1. Stj.
Bachelor 4. Stj.
Bachelor 3. Stj.
Bachelor 2. Stj.

Semester

Sommersemester 2022

Lehrende(r)

Michael Suckow

Kontakt

Anmeldungen per E-Mail an Michael Suckow: suckow@burg-halle.de



Ort

Seminarraum Bibliothek, Ausnahme 13.6. Villa Raum 102

Wochentyp

Normalwoche (1.-15.SW)

Veranstaltungsart

Seminar

Kursbeginn

04.04.2022

Zeiten und Termine

Montag, Normalwochen
8–9:30 Uhr

Einführung 4.4.22, 8 Uhr

Anmeldungsbeginn und -schluss

06.03.2022 - 01.04.2022



Modulbezeichnung / Fachbezeichnung

Design- u. Architekturgeschichte Aufbau- u. Vertiefungsmodul (BA, MA)

Modulbereich Design / Angebote Kunst

WK Wahlpflicht+Wahl

Voraussetzungen

Basismodul Design- u. Architekturgeschichte (BA)

Art der Prüfung

Hausarbeit (H)

Benotung

benotet

ECTS/LN

2 (BA, MA) oder 6 (MA Design Studies)