Roots, Roads und Rainbows. Mit Körperwissen und Verbindung zur eigenen künstlerischen Vision.

Digitaler Workshop mit Diana Sirianni (Somatic Coach, Bildende Künstlerin, Aktivistin & Empowerment Trainer) | Klasse Stella Geppert, Klasse Robert Klümpen, Klasse Caroline Achaintre | Mittwoch, 28. + Donnerstag, 29.10.2020 | Anmeldung bis 05.10.2020 mit Angabe des Studiengangs + Semester bei Carina Steinhäuser (cstein[at]burg-halle.de)

Diana Sirianni: „The Space of my Body“, Berlin 2019
Collage und Aktion, organisiert mit dem Kollektiv „Women*Making Art in Public Space“
Foto: Saman Pourisa

Inhalt des Workshops

In besonderen Zeiten wie dieser drängt sich uns die Sinnfrage auf: Warum Kunst machen? Und wie? Was brauche ich selbst und was braucht die Welt?

Dieser Workshop bietet Kunstschaffenden die Möglichkeit an, sich mit ihrer inneren Motivation zu verbinden und ihre künstlerische Vision für sich zu schärfen. Unsere Werkzeuge dabei  sind die eigene Biographie und der eigene Körper als Ort tiefer Gefühle und Speicher wertvollen Wissens. Enger Kontakt mit anderen Teilnehmenden und Input aus einer politischen, performativen und somatischen Praxis schaffen einen Rahmen, der den individuellen Prozess in einen kollektiven Kontext stellt.


Diana Sirianni hat Philosophie in Rom und bildende Kunst an der UdK Berlin studiert und ihre künstlerische Arbeit international ausgestellt. Ihre politische, kritische Perspektive verknüpft sich mit einem Interesse für emotionale Prozesse und Verkörperung als Instrument für persönliche und soziale Veränderung. Sie ist somatische Körperarbeiterin und hat die Kollektive Heart*istic zum Thema Künstler*innenbefreiung and Women* Making Art in Public Space mitgegründet.

www.dianasirianni.com

Häufigkeit, Dauer und Termin / Ort des Angebots:

Mittwoch, 28.10.2020 von 14.00 - 18.30 Uhr
+ Donnerstag 29.10.2020 von 14.00 - 19.00 Uhr

Zugangsvoraussetzungen

Der digitale Workshop ist offen für Studierende der textilen Künste und für beide Klassen der Kunstpädagogik/ Kunst (Lehramt).

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.
 

Lehrformat

digitaler Workshop

Termine

Mi, 28. + Do, 29.10.2020

Zeit

Mi, 14.00 - 18.30 Uhr
Do, 14.00 - 19.00 Uhr

Lehrende(r)

Lehrformat

digitaler Workshop

Termine

Mi, 28. + Do, 29.10.2020

Zeit

Mi, 14.00 - 18.30 Uhr
Do, 14.00 - 19.00 Uhr

Lehrende(r)