Application information

Information for course applicants

Voraussetzungen

Der Masterstudiengang Kunstwissenschaften an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle richtet sich sowohl an Absolvent*innen von mindestens sechssemestrigen Bachelor- oder Diplomstudiengängen mit vorrangig gestalterisch-künstlerischer Ausprägung als auch an Absolvent*innen mit einem Bachelor oder Staatsexamen in Fächern wie Kunstgeschichte, Philosophie, Kunstpädagogik oder verwandten Fachgebieten. Für alle Bewerber*innen gilt eine studiengangsspezifische Aufnahmeprüfung, in der die wissenschaftliche Qualifikation begutachtet wird. 

Unterlagen

Neben einem Anschreiben, einem Lebenslauf, Abschlusszeugnissen und Arbeitsproben (kurze Texte wie z.B. ein Ausschnitt aus der BA-Arbeit) ist ein Motivationsschreiben einzureichen, welches das besondere Interesse an den Inhalten des Studiengangs deutlich werden und gegebenenfalls schon eigene Forschungsfragen erkennen lässt. Die Unterlagen werden von einer Aufnahmekommission geprüft, die aus den am Studiengang beteiligten Professor*innen besteht.

Nach der vergleichenden Sichtung aller fristgerecht eingereichten Bewerbungsunterlagen lädt die Aufnahmekommission geeignete Kandidat*innen zu einem Auswahlgespräch ein, das Ende Juni stattfinden wird.

Bewerbungstermine

Die Online-Anmeldung zur Masterbewerbung ist vom 1. April bis 15. Mai für das folgende Wintersemester möglich.

Kontakt

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Dezernat für studentische und akademische Angelegenheiten

PF 200252
06003 Halle/Saale
Germany

Telefon +49 (0)345 7751-532
Fax +49 (0)345 7751-517
E-Mail: studinfo(at)  burg-halle.  de

Auskunft erteilen die im Studiengang beteiligten Professor*innen.